Kooperation mit Sicherheitsbehörden

Titel:

Kooperation mit Sicherheitsbehörden

Fachseminarreihe - Schutz und Sicherheit
Kurzbe­schreibung:
Ein Fachseminar zur internen Weiterbildung von Wach- und Sicherheitspersonal in Bewachungsunternehmen sowie für den Nachweis der Weiterbildung entsprechend der DIN 77200.
Förderung:
sonstige
Zielgruppe:
Fach- und Führungskräfte, Unternehmen
Fach­bereich:
Schutzseminare
Abschluss:
Teilnahmezertifikat
Dauer:
1 Tag
Termin:
auf Anfrage
Ort:
Güstrow, Rostock, nach Absprache

Lernziel

  • Verbesserung der Zusammenarbeit zwischen Polizei und Sicherheitsunternehmen und Steigerung der fachlichen Qualität im Dienstalltag

Inhalte

  • Zuständigkeiten der Polizei- und der Ordnungsbehörde
  • Befugnisse der Polizei- und der Ordnungsbehörde
  • Arbeitsweise Sicherheitsbehörden, Prävention und Repression, § 163 StPO
  • Motive der öffentlichen und privaten Akteure
  • Public Private Partnership
  • Zusammenhänge für eigene Schwerpunkte im Überwachungsauftrag
  • Lücken in der Überwachungsarbeit der Sicherheitsbehörden und eigene Schwerpunkte für neue Aufträge
  • Austausch von Aufklärungsergebnissen im Objektschutz- und Streifendienst
  • Synergieeffekte durch Einsatz gemeinsamer Teams oder Schnittstellen zur Zusammenarbeit
  • Praxisübung

Nachweis der Weiterbildung

  • entsprechende DIN 77200
  • vollzeitbeschäftigte Sicherheitsmitarbeiter = mindestens 40 U-Std. je Jahr
  • nicht in Vollzeit beschäftigte Sicherheitsmitarbeiter = mindestens 24 U-Std. je Jahr
  • U-Std. = Unterrichtsstunden je 45 Min.

Information / Anmeldung

Fon: 0381 - 364 466 281 (Rostock)
Fon: 03843 - 77 36 135 (Güstrow)
mobil: 0176 343 97 183

Gerne auch per WhatsApp:WhatsApp

Wichtiger Hinweis zum Datenschutz

Kontakt

Einwilligung*

Zurück