Sie sind hier: 

Bedarfsermittlung Agrarbildung (BEA)

 

Das BilSE-Institut widmet sich im Projekt Bedarfsermittlung Agrarbildung (BEA) der Ermittlung von regionalen und individuellen Qualifizierungsbedarfen.

Es dient der Unterstützung der Entwicklung von Konzepten für spezifische Bildung in der Agrar- und Forstwirtschaft, der Bildungsberatung und zielgerichteten Lenkung von Bildungsinteressierten. Als Informationsprojekt leistet es in MV einen Beitrag zur spezifischen Gestaltung von Qualifizierungsmöglichkeiten fürAkteure im Agrarbereich ggf. unter Einbindung von Finanzierungshilfen durch die EU und das Land.Ihre aktive Mitwirkung ist gefragt. Beteiligen Sie sich an den aktuellen Umfragen.

Als Vertreter/in eines Fachverbandes wünschen Sie eine spezifische Ausrichtung der Umfrage?

Bitte kontaktieren Sie uns. Wir unterstützen Sie gerne bei der zielgerichteten Bildungsbedarfserfassung und Bildungsplanung Ihrer Mitglieder.

 

 

Bildungsumfragen zum Download

Bildungsumfrage Agrarwirtschaft...
Bildungsumfrage Forstwirtschaft...
Bildungsumfrage Agroservice...
Bildungsumfrage Biopark...